Shade

Designer
Philippe Nigro
<strong> Shade </strong> 625
Shade 625
Shade 625
<strong> Shade </strong> 626
Shade 626
Shade 626
<strong> Shade </strong> 624B
Shade 624B
Shade 624B
<strong> Shade </strong> 624
Shade 624
Shade 624

„Durch die Bearbeitung eines typisch industriellen Materials mit seiner ihm innewohnenden Eleganz habe ich eine Sitzgelegenheit geschaffen, bei der ich mich am Entwurf großer Ingenieurswerke inspiriert habe: Shade stellt in der Tat eine Mikroarchitektur zusammengeschweißter Stahlrohre und -drähte dar, welche ein grafisches und optisches Spiel der Muster bieten.“ Philippe Nigro

Philippe Nigro hat für Metalmobil einer Stuhlserie aus Metall entworfen. Shade wurde mithilfe des Stahldraht-Schweißverfahrens hergestellt, welches dem gesamten Entwurf neben dem originellen grafischen Muster, das Sitzfläche und Rückenlehne kennzeichnet und sich abhängig vom Betrachtungswinkel ändert, eine reine und essenzielle Form verleiht. Darüber hinaus entsteht eine Harmonie zwischen Voll- und Hohlmaterial, die eine vollkommene Leichtigkeit bildet, welche sich auf natürliche Weise auf den umliegenden Raum überträgt.

Philippe Nigro erzählt Shade, schauen Sie das vollständige Interview an.