Designers: Roberto Giacomucci

Urbino ist ein Hocker, charakterisiert von einem kontinuierlichen Zeichen:  Die sichtliche Einfachheit und Fluidität des Designs verdecken eine aufmerksame Ergründung, basierend auf internen Abschnitten, die dem Hocker von den Beinen bis zur Sitzfläche eine besondere Strapazierfähigkeit verleihen. Von außen sind keine Verbindungen sichtbar, die Beine heben sich vom Boden ab und laufen zur Sitzfläche zusammen, wodurch ein einziges Element entsteht.

Referenzen